Dielmann, Axel

Axel Dielmann, geboren 1959 in Frankfurt am Main, Studium der Physik, Psychologie und Philosophie. Ab 1982 Publikationen in Tageszeitungen und Zeitschriften sowie Gründung der Literaturzeitschrift „Schritte“, 1993 Gründung des axel dielmann – verlags. 1987 erste Kunst-Arbeiten, Galerie Klaus Werth, Der Blaue Kompressor, Kunstbahn Hamburg.

Er gab eine Reihe von Anthologien heraus und veröffentlichte einen Erzählband: „Nizza oder Die Liebe zur Kunst“ (Bad König 2013).