Reder, Ewart

Ewart Reder, geboren 1957 in Berlin, lebt nach mehrjährigen Aufenthalten in Göttingen, München und Aschaffenburg in Maintal bei Frankfurt.

Seit 1998 literarische Veröffentlichungen in Tageszeitungen, Zeitschriften sowie Anthologien, im Rundfunk und im Internet. Erste eigenständige Veröffentlichung: „Messungen“, Gedichte (Schweinfurt 1999). Es folgten weitere Publikationen, zuletzt „Verfasste Landschaft“, Gedichte (Frankfurt/M. 2009), „Aufstand. 3 christliche Nachgeschichten“ (Frankfurt/M. 2011), „Die Liebeslektion“, Roman (Leipzig und Berlin 2012) und „Reise zum Anfang der Erde“, Roman (Frankfurt/M. 2016).
Website:www.fyrleser.de