Reich, Heike

Heike Reich, geboren 1963, lebt in Frankfurt am Main. Sie schreibt szenische Texte, Prosa- und Hörstücke. Zahlreiche Veröffentlichungen im Hörfunk, in Anthologien und Magazinen, u. a. im Magazin für Literatur & Kunst e i n b l i c k.

Veröffentlichung: „Der grüne Orgasmus“, Erzählungen (Asperg 1998).
Literaturstipendium in Ahrenshoop (1996), Literaturstipendien in Visby, Gotland und ?eský Krumlov, Tschechien (1999).