Flacke, Uschi

Uschi Flacke, geboren 1949 in Lippstadt, lebt in Weilrod-Altweilnau in Hessen. Nach der Schulzeit in einem Nonneninternat arbeitete sie freiberuflich, mit Statistenrollen in Fernsehproduktionen, Auftritten im Fernsehen oder Veröffentlichungen als Fotomodell. Ab 1973 holte sie ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nach und studierte in Berlin und Köln Geschichte, Politikwissenschaft, Germanistik und Theater-, Film- und Medienwissenschaften. Sie ist in zahlreichen Theater- und Fernsehproduktionen aufgetreten. Sie schreibt Bühnenprogramme, Kolumnen und Kritiken fürs Feuilleton und arbeitet als Drehbuchautorin u.a. für „Schloss Einstein“ und „Die Sendung mit der Maus“. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.

Erstveröffentlichung: „Weil du ein Mädchen bist“ (Stuttgart 1996). Danach eine Vielzahl von weiteren Büchern für Kinder und Jugendliche, zuletzt: „Hannah und der Schwarzkünstler Faust“, Historischer Kriminalroman (Hamburg 2006 ) und „Der Schlangenpapyrus“, Historischer Kriminalroman (Wien 2007). Zahlreiche Arbeiten im Bereich Kabarett.