Landesarbeitsgemeinschaft der Fachstellen für kirchliche Büchereiarbeit in Hessen

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Fachstellen für kirchliche Büchereiarbeit in Hessen (LAG Hessen) ist ein Arbeitskreis der Leiterinnen und Leiter der katholischen und evangelischen Bü­che­rei­fach­stel­len in Hessen. Mitglieder sind:

  • Verband Evangelischer Büchereien in Hessen und Nassau e.V.
  • Landesverband Evangelischer Büchereien Kur­hes­sen Waldeck
  • Landeskirchliche Büchereifachstelle der Evan­ge­li­schen Kirche im Rheinland
  • Fachstelle für Büchereiarbeit im Bistum Fulda
  • Fachstelle für Büchereiarbeit im Bistum Limburg
  • Fachstelle für Katholische Büchereiarbeit im Bis­tum MainzAufgabe der LAG Hessen ist die Vertretung der Interessen der kirchlichen Büchereiarbeit in Hes­sen gegenüber der Landesregierung, biblio­the­ka­ri­schen Verbänden und Vereinen in Absprache mit den katholischen und evangelischen Büros bei der Landesregierung. In Kooperation mit der Hes­si­sche Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken in der Hes­si­schen Landesbibliothek Wiesbaden bietet die LAG Hessen überregionale Fort- und Weiter­bil­dungen primär für ehrenamtliche Büchereimitarbeiter(inn)en in Hessen an.
    Der (die) Vorsitzende der LAG wird alle 4 Jahre aus dem Kreis der Mitglieder gewählt. Der derzeitige Vorsitzende ist Andreas Greif, Leiter der Büchereifachstelle im Bistum Fulda.

HINWEIS: Für die Richtigkeit der Informationen auf dieser Mitgliederseite ist die jeweilige Institution, wie unter „Kontaktdaten“ veröffentlicht, verantwortlich und haftbar.

Landesarbeitsgemeinschaft der Fachstellen für kirchliche Büchereiarbeit in Hessen
Bernardusweg 6
65589
Hadamar
Andreas Greif
(0 64 33) 8 87 57