Bee, Brigitte

Brigitte Bee wurde 1953 geboren und lebt in Frankfurt am Main. Studium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main mit Abschluss als Diplompädagogin (Staatsexamen in Lehramt). Sie ist freie Schriftstellerin und Dozentin für kreatives Schreiben. Seit 1982 veröffentlicht sie in Anthologien, Zeitschriften, im Hörfunk, TV und Theater, aber auch eigenständige Bücher. Seit 2000 ist sie Leiterin des „Frankfurter Literaturtelefons“.

Neueste Veröffentlichungen: „Schokoparcours“, Lyrik (Frankfurt/M. 2003); „Paulus Plau plündert in Plickanlagen“ (Frankfurt/M. 2004); „Lybyrynth. Spaziergänge im Sprachlustgarten“ (Frankfurt/M. 2006); „Wirbelndes Sprechwerk – Wörtersonnen" (Leipzig 2013).
E-Mail:brigittebee@web.de