Ausschreibungen

Aktuelle Ausschreibungen

Prag

Das Hessische Literaturstipendium für einen Aufenthalt in Prag (Tschechien) wird 2020 zum 14. Mal ausgeschrieben. Im November 2020 soll wieder ein/e Autor*in oder Übersetzer*in aus Hessen nach Prag gehen. Das Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren gewährt zusammen mit dem Hessischen Literaturrat für die Dauer des Aufenthalts ein Stipendium in Höhe von 2.000 Euro. Die Ausschreibung läuft vom 24. Januar bis zum 23. März 2020.

Ausschreibung Prag

Land in Sicht: Friedewald

Auch 2020 schreibt der Hessische Literaturrat mit der Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst wieder drei Stipendien im ländlichen Raum aus. Die Gemeinde Friedewald im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg macht den Auftakt. Für den zweimonatigen Aufenthalt von Mitte August bis Mitte Oktober 2020 wird ein Stipendium in Höhe von 2.500 Euro pro Monat vergeben. Die Ausschreibung läuft vom 24. Januar bis zum 23. März 2020.

Ausschreibung Land in Sicht: Friedewald