Giebel, Eric

Name:
Giebel, Eric
Vita:
Eric Giebel, geboren 1965 in Pirmasens, lebt mit seiner Familie in Darmstadt und arbeitet als Schriftsteller und Blogger. In seinem Blog „vitabu vingi“ bespricht er Neuerscheinungen und ältere Bücher. Von 2010 bis 2014 war er Vorstandsmitglied im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS), Landesverband Hessen. Er ist Mitglied der Europäischen Autorenvereinigung „Die KOGGE“.
Werkauswahl:
Eric Giebel veröffentlichte 2015 den Gedichtband „Quecksilber in Manteltaschen“, 2016 die Erzählung „Im roten Sand“, 2018 die Prosaminiaturen „Hototogisu“ (alle: Pop Verlag, Ludwigsburg). 2017 erschien der bilinguale Gedichtband „Moya Cannon: A Private Country | Ein privates Land“ in der edition offenes feld, Dortmund (Übersetzung: Eva Bourke und Eric Giebel).
Kontakt:
kitabu@vitabuvingi.de